Rezension: Aus dunkler Gnade

 Aus dunkler Gnade

von Meliss Marr

17,90 €

Carlsen Verlag

Erscheinungsdatum: 26.06.12

Achtung! Inhaltsangabe enthält Spoiler für die ersten vier Bände!

Die Rezension selbst ist spoilerfrei.

Inhalt:

Während durch Bananachs Treiben ein Krieg immer unausweichlicher wird, ist Keenan verschwunden. Der Hof der Finsternis ist drauf und dran Irial zu verlieren. Seth ist hin und her gerissen zwischen seiner neuen Mutter Sorcha und seiner großen Liebe Ashlyn. Nach vier Bänden, endlich das große Finale. Doch wer wird gewinnen und wer verlieren? Wer wird überleben?

Meine Meinung:

Im Gegensatz zu den vorhergegangenen Bänden, baut Aus Dunkler Gnade stark auf den vorherigen Bänden auf. Es unabhängig zu lesen ist deshalb wirklich keine gute Idee.
Doch das ist ja noch nichts schlimmes.
In Aus Dunkler Gnade laufen alle Fäden zusammen. Eigentlich steuerte die ganze Serie auf diesen Höhepunkt zu und der ist Melissa Marr wirklich gut gelungen. Aus Dunkler Gande bietet Spannung von Anfang bis Ende!
Trotzdem gibt es einige Dinge, die mir nicht so gut gefallen haben, vor allem gegen Ende. Es gibt ein paar Charaktere, die sehr überraschende, teilweise untypische Dinge tun. Manchmal offenbart das noch mehr über ihre Persönlichkeit, manchmal hat man aber auch einfach das Gefühl, dass etwas nicht passt.
Trotzdem schafft Melissa Marr es, am Ende alles zusammen zu führen und zu einem guten sinnvollen Abschluss zu bringen. Auch wenn ich natürlich traurig bin, dass die Sommerlicht-Reihe endet, bin ich mit dem Ende doch durchaus zufrieden.
Fazit: Wenn ihr die anderen Teile auch schon gelesen habt, unbedingt lesen!

        

3 von 5 Smileys

Und wer die Sommerlicht-Reihe noch nicht kennt, sollte sie sich echt einmal angucken! Die Bücher lohnen sich!

Mehr von Melissa Marr:

Gegen das Sommerlicht

Gegen die Finsternis

Für alle Ewigkeit

Zwischen Schatten und Licht

Eins noch: Guckt euch mal das amerikanische Cover an! Sooo wunderschön!!

Achtung vom 28.06 bis zum 05.07.12 könnt ihr auf bittersweet.de exklusiv eine Geschichte aus der Sommerlicht-Reihe umsonst runterladen!! Klickt dazu hier!

Auch wenn es heißt, dass es diese Geschichte wirklich nur auf bittersweet gibt, ist das nicht ganz wahr. Es gibt diese Geschichte auf Deutsch nur auf bittersweet. Wer das Special verpasst hat kann sich die Geschichte, die auf englisch Stopping Time heißt, auf Amazon kaufen. Zusätzlich gibt es noch zwei weitere solcher Geschichten. Old Habits und Love struck.

(Ja, Stopping Time ist natürlich die einzige die ich bereits gekauft habe. Mist.)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s