Coververgleich: Bevor ich sterbe

Der heutige Coververgleich zeigt die Titelbilder von „Bevor ich sterbe“ von Jenny Downham!

  

  

Nur kurz etwas zum Inhalt, damit ihr die Bewertung der Titelbilder besser versteht:

Die Ärzte machen der 16-jährigen Tessa wenig Hoffnung. Der lange Kampf gegen die Leukämie scheint verloren. Doch bevor sie stirbt, will sie leben. Auf einer Liste notiert sie zehn Dinge, die sie tun will. Nummer eins ist Sex. Gleich heute Abend. Aber es ist nicht immer so einfach zu bekommen, was man will. Und Tessa macht es weder sich noch ihrer Familie leicht. Als plötzlich Adam in ihr Leben tritt, wird vieles anders. Wie geht man miteinander um, wenn der Tod immer dabei ist? Und darf man Liebe einfordern, wenn man stirbt? Tessa tut es.

Liste aus „Bevor ich sterbe“:

  1. Sex haben
  2. Einen Tag lang nur „Ja“ sagen
  3. Drogen nehmen
  4. Etwas Verbotenes tun
  5. Auto fahren
  6. Für einen Tag berühmt sein
  7. Die Eltern wieder zusammenbringen
  8. Liebe
  9. Mit Adam zusammen ziehen
  10. Lauren Tessa Walker ( Bei der Geburt von Zoeys Kind dabei sein)

Das Cover Nr. 1 war auf der Version des Buches, das ich gelesen habe. Ich fand es sehr ansprechend, denn obwohl es ein Mädchen mit Kopftuch zeigt, was auf die Krankheit hinweist, lächelt sie und genießt die Natur.

Cover Nr. 2 passt nicht unbedingt zum Inhalt des Buches, denn es geht ja eigentlich darum, das Leben zu genießen im Angesicht des Todes. Hier sieht man nur eine „sterbende“ Pusteblume und es erschließt sich mir nicht, inwiefern das Cover zum Buch passen soll.

Ebenso ist es bei Cover Nr. 3. Da steht einfach nur ein Mädchen, dass sehr sehr unglücklich aussieht und deshalb finde ich, dass dieses Titelbild am aller wenigsten passt. Das Buch versprüht Lebensfreude und Glück, nicht so wie dieses graue, traurige Cover!

Und genau deshalb gefällt mir Cover Nr. 4 auch fast am besten (ich kann mich nicht entscheiden zwischen Nr.1 und 4). Auf diesem Titelbild spürt man förmlich den Überlebenwillen, den Spaß und die Lebensfreude. Das Cover wirkt glücklich und fröhlich, genau so wie es das Buch eigentlich will, trotz der Krankheit und der Trauer der Hauptperson!
Deshalb finde ich Cover 2 und 3 auch völlig unpassend, kann mich ab widerrum zwischen 1 und 4 nicht entscheiden (obwohl ich eher zu 4 tendiere).

Was meint ihr dazu?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s