Rezension: Zwei an einem Tag

Zwei an einem Tag

von David Nicholls

16,90€

Heyne

erschienen am 1.9.2011

Inhalt:

Am 15. Juli 1988 lernen Emma und Dexter sich auf der College Abschlussfeier kennen und machen die Nacht zusammen durch. Die beiden sind zu diesem Zeitpunkt gerade zwanzig und voller Hoffnungen, Träume aber auch Ungewissheit was die Zukunft bringen wird. Am nächsten Tag trennen sich ihre Wege, doch obwohl die beiden sehr unterschiedlich sind bleiben sie weiterhin in Kontakt und können einander einfach nicht vergessen.

Der Autor nimmt das Datum der ersten Begegnung von Emma und Dexter und beschreibt über einen Zeitraum von zwanzig Jahren hinweg jährlich was den beiden Protagonisten an diesem Tag passiert, getrennt oder gemeinsam. Es geht dabei um den Versuch der beiden ihren Platz im Leben zu finden, um verpasste Chancen, falsche Entscheidungen, schlechtes Timing und unausgesprochene Gefühle.

Meine Meinung:

„Zwei an einem Tag“ ist eine der besten Liebesgeschichten die ich in letzter Zeit gelesen habe. Das Buch ist sehr schön geschrieben, intelligent, witzig und erfrischend anders. Die Geschichte ist sehr realitätsnah und obwohl es sich um einen Liebesroman handelt an keiner Stelle kitschig.

Die beiden Charaktere Emma und Dexter sind alles andere als perfekt. Sie machen haufenweise Fehler, verpassen Chancen, verletzen andere und zweifeln an sich selbst, doch genau das macht sie sympathisch. Sie wirken einfach “echt“ und dadurch kann man sie als Leser nur ins Herz schließen.

Mir ist es teilweise wirklich schwer gefallen das Buch aus der Hand zu legen, weil ich so neugierig war wie es mit den Beiden wohl weiter geht und kann es jedem nur empfehlen!

5 Smilies!

Der Roman wurde im Jahre 2011 verfilmt und ist als DVD erhältlich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s